Übersicht

Materialeinsendung und Beratung

Allgemein empfohlen wird die Untersuchung eines Liquor-Serum-Paares mit jeweils 1 ml Serum und Liquor. Spezifische Materialinformationen finden Sie in unserer Übersicht neurale Antikörper. Falls Ihnen nur eine geringere Menge an Material zur Verfügung steht, kontaktieren Sie uns gern.

Serum (möglichst zentrifugiert) und Liquor können jederzeit ungekühlt per Post verschickt werden. Hierbei beachten Sie bitte die 3-fach Verpackung nach der geltenden Verpackungsvorschrift P 650 des ADR zum Versand medizinischer Proben.

Bei Fragen rund um die Anforderung der neuralen Antikörper oder für die Bestellung von Versandmaterial kontaktieren Sie uns gern unter der Rufnummer 05222 8076-259 oder per E-Mail an neuroak@laborkrone.de. Weiterführende Informationen zur Probenlogistik finden Sie hier.

Für Fragen zur Befundinterpretation, diagnostischen und therapeutischen Konsequenzen steht Ihnen die Sprechstunde neurale Antikörper zur Verfügung.